Nhân viên kinh doanh

THÔNG TIN TUYỂN DỤNG

Vị trí: Nhân viên kinh doanh

Sản phẩm: các thiết bị, máy chế biến thực phẩm.

Nơi làm việc: (Showroom) 371/11 Trường Chinh, P.14, Q.Tân Bình, TP HCM.

Mức lương: 5 – 12 triệu.

Kinh nghiệm: Không

Hạn chót nhận hồ sơ: 31/05/2017

Nộp hồ sơ vào hòm thư: lehuong@dienmaybigstar.com – Điện thoại: 0975395729

MÔ TẢ CÔNG VIỆC

  • Trực tiếp tư vấn, bán hàng cho khách tới công ty.
  • Tư vấn, bán hàng cho khách đặt hàng qua điện thoại, website, Facebook và các kênh online khác.
  • Trả lời, giải đáp thắc mắc của khách hàng bình luận trên các kênh mạng xã hội như facebook, youtube.
  • Thực hiện các kế hoạch bán hàng, phát triển kinh doanh tại từng thời điểm theo chỉ đạo của trưởng phòng.
  • Viết hóa đơn bán hàng, phiếu bảo hành khi khách mua hàng.
  • Quản lý chứng từ, hóa đơn, công nợ, kiểm kê hàng hóa.

YÊU CẦU CÔNG VIỆC

Giới tính: Nữ

Tuổi: 22 – 30

Kiến thức chuyên môn: Trình độ cao đẳng trở lên

Kỹ năng

  • Kỹ năng định hướng dịch vụ khách hàng tốt
  • Kỹ năng giao tiếp, diễn đạt trôi chảy và kỹ năng thiết lập quan hệ tốt
  • Khả năng làm việc theo nhóm

CHẾ ĐỘ LƯƠNG THƯỞNG

  • Thử việc: 2 tháng
  • Giờ làm việc: Thứ 2 – Thứ 7, 8h00-12h00 ; 13h30-17h30 (Trực 2 buổi nghỉ trưa/tuần)
  • Lương cơ bản + Lương doanh thu
  • Thưởng các ngày lễ trong năm, lương tháng 13.
  • Tham gia các hoạt động xã hội, đi du lịch…
  • Được đóng bảo hiểm.

 

One thought on “Nhân viên kinh doanh

  1. Carmennor says:

    Warum Propolis vom Imker kaufen?

    Honig ist ein reines Ökoprodukt und ganz besonders gesund, wenn er aus unserer Region stammt.
    Und wir wissen nur beim Honig vom Imker, dass wir reinen Bienenhonig im Glas haben.
    Regionalen Honig zu kaufen, nutzt allen.
    Wir unterstützen damit die Imker und deren Bienen, denn ohne die Honigbienen wäre unser Speiseplan drastisch kleiner.
    Auf ihren Flügen bestäuben die Bienen schließlich quasi nebenbei eine Unzahl an Nutzpflanzen von Obstbäumen bis hin zu Gemüse.
    Wer beim Imker kauft, kann außerdem sicher sein, dass dem Honig weder etwas hinzugefügt noch entzogen wurde. Imker halten sich an die Deutsche Honigverordnung. Darin steht: “Honig dürfen keine anderen Stoffe als Honig zugefügt werden.
    Echter Bienenhonig wird früher oder später immer fest und das ist ein Zeichen, dass er eben nicht stark erhitzt wurde.

    Bei uns kann im Blütenhonig aus dem Supermarkt oder Markt zum Beispiel Honig aus China sein, denn von dort stammen ca. 40 Prozent des Honigs, den die EU importiert. In China wird Honig quasi in großen Fabriken hergestellt, die Bienen werden dort nur als reine Honigtau-Sammlerinnen eingesetzt. Der noch unreife Honig wird den Stöcken entnommen und weiterverarbeitet. Er wird in der Honigfabriken getrocknet, gefiltert und mit künstlichen Enzymen versetzt. Immer wieder kommt der Verdacht auf, dass importierter Honig unzulässig mit billigen Zuckern und Sirupen gestreckt wird. In einer Pressemitteilung der EU zum Thema heißt es: “Honig ist das am dritthäufigsten gefälschte Produkt weltweit.”

    Bei unserem heimischen Honig erledigen die Bienen all das, was in chinesischen Fabriken künstlich passiert!
    Der Honigtau wird im Stock durch die Bienen zu Honig getrocknet und die Bienen geben dem Honig Enzyme zu um ihn haltbar zu machen. Und besonders durch die Bienen erzeugte Enzyme machen den Honig für uns so gesund.

    Es sind die Enzyme, die den Honig antibakteriell wirken lassen und damit auch wirksam in der Wundheilung. Viele betupfen entstehende Pickel mit Honig.
    Auch bei der Behandlung von infizierten Wunden in Kliniken wird immer häufiger Honig eingesetzt. Verantwortlich für die wundheilende Wirkungsweise ist ein ganz bestimmtes Enzym namens Glucose-Oxidase hinzu. Dieses Enzym sorgt dafür, dass aus dem Zucker im Honig permanent in kleinen Mengen Wasserstoffperoxid entsteht, ein wirksames Antiseptikum.” Quelle: Dr. Arne Simon und Kai Sofka, Universitäts-Kinderklinik Bonn

    entdeckt.

Trả lời

Email của bạn sẽ không được hiển thị công khai.